Lena Siep gewählt


Veröffentlicht am: 5. März 2023 von Hugo Ziswiler

An der GV2023 stellt der Vorstand Lena Siep als Chef Kommunikation vor. 

Lena hat das Rudern auf dem Rhein bei Köln erlernt und war anschließend Mitglied im Ruderclub am Baldeneysee bei Essen. Sie hat bereits an einigen Regatten teilgenommen und holte u.a. den Sieg im Masters-Frauen-Gig-Doppelvierer auf der Ruhr sowie einen zweiten Platz beim Grünen Moselpokal auf der Langstrecke. Sie ist erst vor einem Jahr aus Deutschland in die Schweiz emigriert und hat im Seeclub Sursee schnell eine neue Ruderheimat gefunden. Sie tritt die Nachfolge von Aniko an, der wir an dieser Stelle ganz herzlich für all ihre wertvolle Mitarbeit danken möchten. Der Vorstand empfiehlt der Generalversammlung diese Kandidatur anzunehmen.