Vorstellung: Hugo Ziswiler


Seit 2015 wohnt er mit seiner Familie in Oberkirch. Durch einen Zufall lernte er Manuela Buck Amrein kennen und kurz darauf durfte sein Sohn Sebastian am Kinder Ruderanfängerkurs im Mai 2015 teilnehmen. Die Faszination Rudersport teilen von da an beide, Vater und Sohn, in gleichem Masse. Der Sohn auf dem Wasser, der Vater an Land.
Im Jubiläumsjahr 2017 wurde Hugo in den Seeclub Sursee aufgenommen. Den Ruderkurs für Erwachsene absolvierte er natürlich noch vor seiner Aufnahme im selben Jahr. Leider kann er viel zu wenig im Ruderboot sitzen, dafür ist Hugo an Land umso aktiver.
Er wird 2019 in den Vorstand als «Mann für besondere Fälle» gewählt. Er ist bekannt als Macher. Er füttert zum Beispiel die Webpage mit den neusten Informationen und fährt den Bootsanhänger für die Junioren an die Regatten. Er hat einen Web Shop samt neuer SCS Kleiderkollektion aufgebaut und betreibt diesen nun auch.
Er erkennt Chancen und so war für ihn schnell klar, dass der Seeclub das «Qualitäts Label» der IG Sport Luzern anstreben musste. Gesagt getan und 2020 durfte er dank seiner Arbeit den Präventionspreis der SUVA, der durch die IG Sport Luzern vergeben wird, entgegennehmen.
Ihn faszinieren nebst dem Rudersport Führungsaufgaben, Menschen, deren Bedürfnisse und Wünsche erkennen, zusammen Ziele erreichen, neue Entwicklungen vorantreiben und so die Zukunft gestalten. Das ist für ihn die treibende Kraft sich für den Vorstand wieder zur Verfügung zu stellen und ab dem neuen Vereinsjahr auch die Verantwortung als Präsident zu übernehmen.
Übrigens solltet ihr mal ein Alphorn hören, dann könnte das durchaus Hugo sein, der es spielt. Das Alphorn ist sein Ausgleich, die Naturtöne und der Flow der Atemluft lassen ihn auftanken.


Termine / Events...


Generalversammlung

HOTEL & CONFERENCE CENTER SEMPACHERSEE Guido A. Zäch Strasse 2, Nottwil

Unsere Sponsoren