Der Club

Der am 12. April 1917 gegründete SEECLUB SURSEE ist ein Verein gemäss Art. 60 ff. ZGB. Er bezweckt die Förderung des Ruderns als Leistungs- und Breitensport und die Pflege der Kameradschaft unter seinen Mitgliedern. Der Verein erklärt die Ethik Charta von Swiss Olympic zum integrierenden Bestandteil im Ruderbetrieb. Er ist Mitglied des
Schweizerischen Ruderverbandes (SRV)
. Die Vereinsfarben sind rot-weiss-rot, diagonal gestreift.
So stehts in den Statuten SCS geschrieben.

Heute sind wir mit über 300 Mitgliedern ein mittelgrosser Ruderverein, das familiäre Verhalten unserer Mitglieder zeichnet uns aus, die Fitnesssportler geniessen unsere top Infrastruktur genauso wie die Leistungssportler. Sie danken es immer wieder mit sehr guten Platzierungen an den Regatten.
Der Sempachersee, wie geschaffen für den Rudersport, eingebettet in eine liebliche Landschaft lädt ein zu genussvollen Ausfahrten oder auch hartem Training. Im Anschluss an die Ausfahrt gönnen wir uns weitere Trainingseinheiten in SIMONs POWERHALL mit Panoramaaussicht auf den Sempachersee oder geniessen im Clubhaus in kameradschaflicher Atmosphäre den Abend.

Unser Clubleben ist vielseitig, Höhepunkte nebst der aktiven Teilnahme an den Regatten sind unsere Herbstregatta (grösstes 8er Rennen der Schweiz, sowie das Kurzstreckenrennen im Trichter), das Weihnachtslotto sowie der jährlicher Clubplausch auf dem Trichter, alt und jung im selber Boot.