Sport trifft Kultur


Veröffentlicht am: 26. Januar 2024 von Jasmin Quartenoud–Wicki

Liebe SeeclüblerInnen

Die Tage sind immer noch relativ kurz – der See muss noch etwas warten …. Wieso nicht als Abwechslung tolle «Kultur aus der Region» ?

Bereits haben einige tausend Menschen die eher unbekannte Operette HERZOGIN VON CHICAGO im Stadttheater Sursee erlebt, gehört, gesehen und genossen – natürlich geht’s um Liebe; ebenso aber auch um das Zusammentreffen des verarmten Adels mit dem neureichen Amerika und den Musikrichtungen Walzer und Swing.

Für unsere Seeclub-Mitglieder (und Begleitpersonen) haben wir einige Tickets reserviert für:

 

FREITAG, 1. März oder SAMSTAG, 16. März 2024 im Stadttheater Sursee
– 18:45 Uhr: kleiner Apero mit Begrüssung/ KURZ-Infos
– 19:30 Uhr: Vorhang auf für „DIE HERZOGIN“ (ca. 2,75 Std inkl. Pause)

Ggfs. nach der Aufführung gemütliches Ausklingen im Theater-Restaurant.

 

Wir freuen uns, Euch begrüssen zu dürfen und hoffen auf einen unvergesslichen Abend mit tollen Begegnungen sowie bester Unterhaltung.

Mit sportlich-kulturellen bzw. herzöglichen Grüssen
Seeclub Sursee, Franz Fischer       Operette Sursee, Daniel Gloor

 

Bestellung inkl. Apero:

Freitag, 1. März
Kategorie 1 à Fr. 95.–
Kategorie 2 à Fr. 75.–

Samstag, 16. März 2024
Kategorie 1 à Fr. 95.–
Kategorie 2 à Fr. 75.–

Bitte bis spätestens 5. Februar 2024 an:
daniel.gloor@atoimmo.ch